bg
Login
Iron Cats-Hymne by Leo

Bitte installieren Sie den Flash-Player, um die Iron-Cats Hymne abspiele zu können.

Aktuell

Ein durchzogener Spieltag lässt Titelträume endgültig platzen

Den Iron Cats 1 liefs am dritten NLA-Spieltag leider nur durchzogen gut. Es waren wie immer drei Spiele mit unterschiedlichsten Vorzeichen.

 

Das erste Duell ging gegen die Lokalmatadoren aus Baden. Die Mannschaft, gespickt mit jungen Talenten, legte los wie die Feuerwehr und die Katzen landeten nur sehr unsanft auf ihren Pfoten. Trotz stetem Druck der Iron Cats konnten die Badner einen Konter nach dem anderen fahren. Das zu harte Schlussresultat von 4:9 war die Konsequenz und schmerzte sehr.

 

Im zweiten spiel des Tages gings gegen den Meister dieser Saison, die Rolling Thunder aus Bern. Die Berner starteten stark und die Cats hatten Mühe, die Lücke in der Abwehr zu finden. So erstaunte es niemanden, dass man mit einem Rückstand in die Pause ging. Nach der Pause drehten die Zürcher auf und die Berner hatten mehr Mühe sich zu lösen. Die Cats drehten die Partie und konnten dank einem späten Tor 4:3 gewinnen.

 

Zum Abschluss des Spieltags folgte das Duell gegen Lausanne. Nach der Niederlage am zweiten Spieltag wollten sich die Cats revanchieren. Man konnte lange die Führung halten, den Gegner mehrheitlich kontrollieren, schlussendlich kam es trotzdem zu einem 5:5. Es war der schwache Lohn für lange zeit sehr gute Arbeit.

 

Die Iron Cats 1 haben ihren letzten Spieltag der Saison am 2. Mai in Lausanne.

 

Bis dann wird’s etwas ruhiger um den Club. kommt gut in den Frühling rein, lasst's euch gut gehen und bis bald - eure Iron Cats

 

 

 

Besucher Zähler

  • Seiten Zähler: 502,037
  • Besucher: 32,253
  • Deine IP: 54.221.73.186
  • Seit: 2012-04-17